Sie befinden sich hier: Start > Bildung & Soziales > Musikwerkstatt

   

 

Musik macht sie alle glücklich

 

Die Musikwerkstatt Saal feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Nicht nur Kindern macht es dort Freude, ein Instrument zu lernen.

     

Mz Bild

               Pia Baumgartner und Jakob Ackermann gefällt es, mit ihrem Gitarrenlehrer Felix Strehl Musik                   zu machen. Foto: Kugler
  

 

Die Kinder kommen gerne in die Schule. Nicht nur zum Unterricht am Morgen, sondern zum Musizieren am Nachmittag. Denn in der Saaler Schule sind auch die Übungsräume der Musikwerkstatt. Manche Kinder sind gerade mal etwas größer als die Instrumente die sie auf dem Rücken haben, aber sie freuen sich. So wie Pia Baumgartner und Jakob Ackermann. Sie sind beide zehn Jahre alt und schon länger dabei, sie lernen das dritte Jahr Gitarre.

 

MZ-Bericht vom 22.11.2018

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

40 Jahre Musikwerkstatt Saal

  

Von Brahms bis zu den Ärzten

 

Mit einem großen Konzert feierte die Saaler Musikwerkstatt ihren 40. Geburtstag. Beim Donikkl sangen und schwangen alle mit.

 

40 Jahre Musikwerkstatt

          Er hat noch immer seinen frech-fröhlichen Lausbubencharme, für den ihn nicht nur die Kinder mögen: 

          der Donikkl. Foto: Kugler

  

So einen abwechslungsreichen Abend voller Musik hat die Aula der Saaler Schule wohl auch noch nicht erlebt. Zum vierzigjährigen Bestehen der Musikwerkstatt hat es am FreitagaAbend ein festliches Konzert gegeben. Zahlreiche Musikschüler zeigten ihr Können und spielten vor und einige Ehemalige waren auch gekommen. Darunter auch ein Überraschungsgast, der heute ein bekannter Musiker ist und die ganze Aula rockte.

 

Mz-Bericht vom 03.12.2018

 

************************************************************************************************************

   

Seit 1978 gibt es die Musikwerkstatt Saal a. d. Donau. Angegliedert ist sie dem Schulverband Saal a. d. Donau mit Grund- und Mittelschule. Sie hat sich die musikalische Ausbildung unserer Kinder und Jugendlichen zur Aufgabe gesetzt. Geleitet wurde die Musikwerkstatt von 1985 bis 2017 durch Herrn Ludwig Fuchs.

 

Ab 01.10.2017 ist Herr Fritz Krebler der neue Leiter der Musikwerkstatt.

 

Telefon:     09448 / 243431 oder 901428

E-Mail:      musiktreff-krebler@t-online.de      


   
Angeboten wird ein breites Spektrum an Instrumentalunterricht. Derzeit können folgende Instrumente erlernt werden:                        

  •     Akkordeon
  •     Altflöte
  •     E-Gitarre
  •     Gitarre
  •     Harfe
  •     Klavier
  •     Klarinette
  •     Keyboard
  •     Querflöte
  •     Schlagzeug (Percussion)
  •     Saxophon
  •     Sopranflöte
  •     Trompete
  •     Violine

    Anmeldeformular zur Musikwerkstatt
     ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Schuljahr 2018/2019 unterrichten an der Musikwerkstatt Saal: 

 

    Aslan Hacer (Violine), 
    Dorfner Sonja (Gitarre),

    Fuchs Ludwig (Klavier),

    Gaßner Gerald (Gitarre),

    Kohlmann Klaus (Gitarre),  

    Krebler Fritz (Akk., Keyboard, Klavier, Leitung),  

    Metzger Renate (Sopranflöte, Klarinette),  

    Metzner-Bodenschatz Brigitta (Querflöte),

    Rung Olga (Klavier), 

    Schien Bettina (Querflöte),

    Schien Uschi (Sopran-, Alt-, Querflöte), 

    Schmoll Johannes (Gitarre),

    Stadler Max (Keyboard),  

    Strehl Felix (Gitarre) 

    Maria Westermeier Akkordeon)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Termine

derzeit keine

    

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bilder von den Vorspielabenden

 

Vorspielabend

 

 

Vorspielabend 2

 

 

Vorspielabend 3Vorspielabend 4

 

 

Vorspielabend 4

 

 


 

 Unsere derzeitige Gebührenhöhe entnehmen Sie bitte der folgenden Aufstellung:    

Hinweis:

Voraussetzung für die E-Gitarre ist mindestens 1 Jahr Unterrricht an der
Akustikgitarre


Erwachsene Schüler zahlen wie bisher jeweils 3,00 € mehr.

Die Beiträge werden wie bisher für 10 Monate (Oktober bis Juli) erhoben.

Jahresgrundgebühr pro Familie und Jahr
Abbuchung pro Monat (10 x je 1,50 €) 

15,00 €

Laufende Gebühren:

 

a) Einzelunterricht (45 Minuten)
z. B. Klavier, Violine, Saxophon, Querflöte, Klarinette


50,00 €

b) Einzelunterricht (30 Minuten)
z. B. Klavier, Violine, Saxophon, Querflöte, Klarinette 


38,00 €

c) Unterricht zu Zweit (45 Minuten)
z. B. Orgel, Keyboard, Altflöte, Querflöte, klassische Gitarre,  

Hackbrett


34,00 €

d) Gruppenunterricht, drei und mehr Schüler
(45 Minuten) Gitarre, Akkordeon, Altflöte


24,00 €

e) Gruppenunterricht, drei und mehr Schüler
 (45 Minuten) nur Keyboard 


28,00 €

f) Gruppenunterricht (45 Minuten)
Sopranflöte  


16,50 €

g) Gruppenunterricht, bis 4 Kinder (45 Minuten)
Sopranflöte 


24,00 €

h) Gruppenunterricht "Frühmusikalische Erziehung"
(60 Minuten) Vorschulflöte 


23,00 €

i) Gruppenunterricht Akkordeonorchester,
Saxophonorchester oder ähnliche Ensemble

21,00 € 

j) 2er-Gruppe (30 Minuten)
Akkordeon, Gitarre, Altflöte, Querflöte, Keyboard


28,00 €